Skip to main content

Gewinnmaximierung mit dem B2B Vertriebstraining

Der Preis ist der effektivste Gewinntreiber

Unternehmen stehen heute unter enormen Druck den Unternehmenswert durch eine Gewinnmaximierung zu steigern. Dabei konzentriert sich die Mehrheit darauf, die Kosten zu reduzieren oder eine Umsatzsteigerung zu erreichen. Das sind die ersten Ansätze aus der betriebswirtschaftlichen Gewinnmaximierung.

Wesentlich weniger Aufmerksamkeit wird dem Gewinntreiber „Preis“ gewidmet.

Damit wird der wichtigste Hebel zur Gewinnmaximierung außer Acht gelassen.

Im Umkehrschluss ergibt sich aber auch, dass ein Preisnachlass sich dramatisch negativ auf den Gewinn auswirkt. Daher gilt es Preisnachlässe unbedingt ganz, oder bestmöglich zu vermeiden.

Der Gewinntreiber Nummer 1 ist der Preis!    1% realisierte Preissteigerung bedeutet eine Gewinnsteigerung von 10%!

(bei einem ursprünglich kalkulierten Gewinn von 10%)

Sichern Sie 50% des geplanten Gewinns
durch eine vermiedene Preisreduktion von 5%!


(bei einem ursprünglich kalkulierten Gewinn von 10%)

Eine gute Beziehung zwischen Verkäufer und Einkäufer ist eine Grundvoraussetzung. Solange es noch Probleme in der Beziehung gibt, kann die Preisverhandlung nicht optimal verlaufen. Der Beziehungsaufbau und die Beziehungspflege sind daher nicht zu unterschätzen und haben direkten Einfluss auf die Gewinnmaximierung.

Entscheidend für die Vergabe von Aufträgen sind Vertrauen und Sicherheit für den Kunden. Beides entsteht nur durch die richtige Bedarfsanalyse und anschließender Beratung. Der Aufbau von Sicherheit und Vertrauen ist ein Prozess, der nur durch eine kundenorientierte Beratung entsteht.

Das Unterbewusstsein des Kunden / Einkäufers trifft tatsächlich die Kaufentscheidung. Vertrauen und Sicherheit sind damit der Schlüssel für die wahre Kaufentscheidung. Das menschliche Bewusstsein sucht anschließend nur noch rationelle Begründungen.

In einer professionell durchgeführten Vertriebsschulung werden alle relevanten Phasen der Preisverhandlung behandelt, die Einfluss auf die Kaufentscheidung und die Härte der Verhandlung haben. Die Teilnehmer der Vertriebsschulung von Klaus Brokamp erhalten dieses besondere Wissen für die Gewinnmaximierung Ihres Unternehmens.

Für die Gewinnmaximierung stehen im Vertriebstraining zwei Ziele im Fokus:

Die Durchsetzung des Angebotspreises

(… und erst wenn das nicht möglich ist …)

Den höchsten durchsetzbaren Preis feststellen

 

Mit der Vertrauensfrage erhalten die Teilnehmer ein Instrument, mit dem in einer Preisverhandlung 100% sicher festgestellt werden kann, ob der Einkäufer mit seinen Argumenten die Wahrheit sagt oder blufft. Bei einem Bluff (Täuschung) hat der Verkäufer die reale Chance seinen Angebotspreis durchsetzen.

Stellen wir mit der Vertrauensfrage fest, dass der Verkäufer die Wahrheit sagt, wird durch zielgerichtete Verhandlungstechnik der höchste durchsetzbare Preis festgestellt.

Das sind die perfekten Werkzeuge für mehr Umsatz und sichere Gewinnmaximierung.

Nur so lassen sich mit dem budgetierten Umsatz die geplanten Gewinne realisieren. Dieses Gewinnmaximierungsprinzip ist die ideale Basis für jede Preisverhandlung. Das Vertriebstraining von Klaus Brokamp vermittelt Verhandlungstechniken, mit denen dieses Ziel tatsächlich möglich wird.

Das Ziel ist der Vertriebsschulung ist klar: Umsatzsteigerung und Gewinnmaximierung!


Mit dem B2B Verhandlungstraining werden Verhandlungen einfacher, schneller, erfolgreicher und machen mehr Spaß!

Offene Seminare

Vertriebstraining B2B
Schwerpunkt: Preisverhandlung

Dauer: 2 Tage

Zur Anmeldung

Inhouse Schulung

Vertriebstraining B2B
Schwerpunkt: Preisverhandlung

Dauer: 2 Tage (individuell)

Zur Anfrage

Seminare & Schulung buchen